Ferienwohnung in den Bergen

Tagesziel Zittau

Besuch im Tierpark

 uns finden im Weinau Park, einen alten Landschafts Park im englischen Stil.

Beginnen Sie Ihre Reise in Zittau,  einsteigen in die Schmalspurbahn und das Zittauer Gebirge aus der "Bimmel" erleben.  Sie haben die Qual der Wahl, 2 Möglichkeiten zu je 12 Km, entweder nach Kurort  Jonsdorf oder nach Kurort Oybin über Bahnhof Bertsdorf in Olbersdorf zu gelangen, hier begegnen sich die Züge aus 3 Richtungen. Hier kann umgestiegen, fotografiert und die historische Technik bewundert werden. Die Tätigkeiten wie vor Jahrzehnten, es gibt  Schaffner, es wird rangiert, am Kran Wasser gefasst, die Weichen gestellt.

Fahrt mit "Bimmel"

  Ich bin "Bimmel"

Endstation Oybin

Auf dem Berg wurden im 14. Jahrhundert die Burg (das Kaiserhaus) und das Cölestinerkloster errichtet und vom Kaiser Karl IV. gestiftet. Der einmalige Bergfriedhof und der Bergringweg mit den tollen Aussichten muß man gesehen haben, ebenfalls die viel besuchte und oft genutzte Hochzeitkirche am Fuße des Felsens. (Suchen Sie mal)

Bei Wanderungen rund um Oybin entdecken Sie so manches, z.B.:

 Kelchstein  Handschuh

Scharfenstein  Töpferbaude

 Friedenstaube

Eine weitere Fahrgelegenheit:

 Gebirgsexpress Oybin:

Ortsrundfahrt vom Bahnhof zum Berg Oybin 

Vom Bahnhof zum Töpfer 582m ü. NN

vom Bahnhof zum Hochwald 749 m ü. NN

Endstation Johnsdorf

Kreisstadt Bautzen